Image Description
NEU Value rent basic Pressemitteilung Veröffentlicht am 20.10.2015

“value rent basic” - Die Basisrente der Liechtenstein Life

Die Liechtenstein Life erweitert zum 22. Oktober 2015 ihr Produktportfolio um einen weiteren Baustein. Mit „value rent basic“ ist der Vermögensaufbau aus Liechtenstein für alle ab sofort auch als steuerlich geförderte Basisrente zugänglich. Innovative Wertsicherungs- und Garantiekonzepte ermöglichen Selbstständigen, Freiberufern, Angestellten und Beamten von den Steuervorteilen und den attraktiven Renditemöglichkeiten einer Basisrente zu proftieren, ohne auf Sicherheit verzichten zu müssen. Die Liechtenstein Life bietet nun in allen drei Altersvorsorgeschichten Produkte mit innovativen Garantiekonzepten, attraktiven Renditechancen und hoher Flexibilität.

Markus Brugger, Chief Executive Officer Liechtenstein Life Assurance AG, erklärt:

„Das Anlagekonzept der value rent basic sorgt für eine punktgenaue Vorsorge in der ersten Schicht. Diese Basisrente ist die Antwort auf das tiefe Zinsumfeld und überzeugt mit innovativen Anlagekonzepten den risikoaversen wie auch den renditeorientierten Anleger.“

Die steuerlich geförderte Basisrente der Liechtenstein Life setzt ebenfalls auf die bewährten, innovativen Anlagekonzepte der Liechtenstein Life Produktfamilie „value rent“. Die Basis des Konzeptes setzt sich dabei aus folgenden Investitionsparametern zusammen:

• Moderne Garantiemodelle mit verschiedenen Absicherungsniveaus und Investmentanteilen

• Gemanagte Investmentstrategien angepasst an die Risikoneigung des Kunden

• Wertsicherungskonzepte, die das Investment der Kunden automatisch sichern

• Freie Fondsauswahl aus über 100 Investmentlösungen (auch in Schweizer Franken)

• Innovatives Ablaufmanagement

Mit diesem Anlagekonzept bietet der Lebensversicherer moderne Investmentlösungen für Kunden mit individuellen Bedürfnissen in den unterschiedlichsten Lebensphasen. Einfach.Anders

Nicht nur für Selbstständige geeignet

Die Steuervorteile einer Basisrente sind so beachtlich, dass Basisrenten längst nicht mehr nur für Frei- beru er oder Selbstständige lukrativ sind. Das förderfähige Beitragsvolumen steigt jährlich konstant, sodass Beschäftigte bei der Einkommenssteuererklärung 2015 bis zu 80 % der geleisteten Beiträge geltend machen können. Bis 2025 steigt dieser Anteil auf 100 % an.

Für das Jahr 2015 kann man bis zu EUR 22172 in der Steuererklärung als Sonderausgabe geltend machen – verheiratete sogar das Doppelte. Grob gerechnet, kann so bei einem Jahreseinkommen von EUR 40000 und einer monatlichen Beitragszahlung von EUR 200 in die Basisrente, die Anleger ca. EUR 700 vom Finanzamt erstattet. Deshalb ist die Basisrente auch für Arbeitnehmer und Beamte ein ideales Investitionsprodukt. Ebenfalls ist Kapital, was in eine Basisrente investiert wird, pfändungs- und insolvenzgeschützt und wird nicht auf das Arbeitslosengeld II (Hartz IV) angerechnet.

Die „value rent basic“ bietet die bekannten Vorteile einer Basisversicherung mit modernen Features und einem attraktiven Anlagekonzept.

Weitere Informationen nden Sie unter http://www.liechtensteinlife.net/value-rent-basic/

Über Liechtenstein Life Assurance AG:

Liechtenstein Life Assurance AG (LLA) ist eine seit 2008 international operierende und unabhängige Versicherungsgesellschaft mit Hauptsitz in Ruggell, Fürstentum Liechtenstein. Kernmärkte sind die Länder Schweiz, Liechtenstein, Deutschland und Österreich. Die LLA verbindet Produktintelligenz mit Beratungskompetenz, indem hochwertige, fonds- und anteilgebundene Lebensversicherungsprodukte mit ausgewählten Kooperationspartnern im jeweiligen Land den gemeinsamen Kunden angeboten werden.

Journalisten wenden sich bitte für weitere Informationen an:

Liechtenstein Life Assurance AG
Herr Felice Puopolo
PR & Communications
Industriering 37
FL – 9491 Ruggell
T: +423 265 34 93
F: +423 265 34 41
presse@lla-group.com

Liechtenstein Life Assurance AG
Industriering 37
9491 Ruggell
Liechtenstein

E-Mail: info@lla-group.com
Telefon: +423 265 34 40